Flächen für Photovoltaik

Es gibt viele Flächen, die für die Errichtung von PV-Anlagen geeignet und daher für RWA Solar Solutions interessant sind. Dazu zählen im Wesentlichen große Gebäude- und Freiflächen.

Bei Gebäuden sind das insbesondere Dachflächen und Parkplätze von Gewerbe- bzw. Industriestandorten, sowie direkt angrenzende Freiflächen. Aber auch alle anderen Gebäudetypen wie Wohnhausanlagen, Krankenhäuser, Büro- und Verwaltungsobjekte etc. eignen sich grundsätzlich für die Installation einer Photovoltaikanlage auf den Dächern. PV-Anlagen auf Fassadenflächen sind auf Bestandgebäuden sehr aufwendig umzusetzen und daher vorwiegend im Neubau bedeutsam.

Interessant für RWA Solar Solutions ist auch die Investition und Errichtung von Großanlagen auf Freiflächen in Regionen mit guter Sonneneinstrahlung und nahegelegener Netzinfrastruktur (Nähe Umspannwerk, etc.). Neben Konversionsflächen, wie ehemalige Deponien oder aufgelassene Industriestandorte, werden auch Konzepte für PV-Anlagen auf landwirtschaftlichen Flächen mit Mehrfachnutzen (z.B. Energieertrag + Lebensmittelproduktion + Artenschutz) entwickelt und umgesetzt.

Zur Qualifizierung der Flächen sind folgende Eignungskriterien entscheidend:

  • Dimension der Fläche
    • Dachflächen mit mehr als 2.000 m² (ca. 300 kWp)
    • Freiflächen größer als 1 ha (ca. 1 MWp) – auf ehemalige Deponien, aufgelassene Industriestandorte, landwirtschaftlich nicht hochwertige Flächen etc.
  • Netzzugang
    • Leistungsfähiger Stromanschluss vorhanden, Nähe zu Trafo, Umspannwerk etc.
    • Bei Freiflächen ist die Nähe zu Gewerbe/Industriegebieten von Vorteil für eine Stromversorgung mit Direktleitung.
  • Verfügbarkeit der Fläche
    • Keine Sanierung der Dachfläche in den nächsten 20 Jahren erwartet
    • Fläche ist über einen Zeitraum von mind.  20 Jahren verfügbar

Unsere Modelle

PV-Stromnutzungsrecht

Der Kunde vermietet seine Dach-/Freifläche an RWA Solar Solutions. Die RWA Solar Solutions plant, finanziert, errichtet und betreibt die PV-Anlage. Der Kunde hat ein Stromnutzungsrecht für den Eigenbedarf. Die RWA Solar Solutions verkauft den Überschuss-Strom an Stromhändler oder andere Kunden. Es ist keine Investition durch den Kunden notwendig.

Voraussetzungen:

  • Kunde hat eine geeignete Dach- oder Freifläche
  • Netzanschluss des Kunden ausreichend für PV-Leistung
  • Stromverbrauch am Standort ist gegeben

PV-Errichtung und Betrieb

RWA Solar Solutions plant, finanziert vor und errichtet die PV-Anlage. Der Kunde kauft die PV-Anlage und schließt einen optionalen Betriebsführungsvertrag inkl. Überschussstromvermarktung ab. RWA Solar Solutions führt den Betrieb und vermarktet den Überschuss-Strom.

Voraussetzungen:

  • Kunde hat eine geeignete Dach- oder Freifläche
  • Investitionsbereitschaft durch Kunden gegeben
  • Netzanschluss des Kunden ausreichend für PV-Leistung

PV-Flächenmiete

Der Kunde vermietet seine Dach-/Freifläche an RWA Solar Solutions und diese plant, finanziert, errichtet und betreibt PV-Anlage. RWA Solar Solutions verkauft den Überschuss-Strom an Stromhändler oder andere Kunden. Es ist keine Investition durch den Kunden notwendig. Ein Konzept zur Doppelnutzung bei einer Freifläche ist möglich.

Voraussetzungen:

  • Kunde hat eine geeignete Dach- oder Freifläche
  • Netzanschluss des Kunden ist ausreichend für PV-Leistung (Stromverbrauch ist unerheblich) bzw. nahegelegene Netzinfrastruktur (Nähe Umspannwerk, etc.)

Das sorgenfreie Sonnenkraftwerk

Gerne kümmern wir uns um Ihre PV-Anlage.
Die RWA Solar Solutions bietet:

  • Standort-Qualifizierung
    • Beurteilung der Dach-/Freifläche unter Berücksichtigung Stromanschluss, Anforderungen Netzbetreiber, Behörden, Statik, etc.
  • Betriebsführung
    • Wartung, Instandhaltung, Monitoring/Überwachung über Leitwarte 24/7, Betriebsmanagement, Anlagen-Versicherung etc.
  • Überschussvermarktung
    • Sie haben keinen Fördertarif und wollen nicht für kleines Geld ins Netz einspeisen? Wir übernehmen für Sie die Vermarktung des Solarstroms.

Wir stehen Ihnen zur Seite

Wir bieten Beratung rund um Photovoltaikanlagen im gewerblichen Kontext.

Vom Kontakt zum Netzbetreiber, über Informationen zur Förderlandschaft bis hin zu Ertrags- und Eigenverbrauchssimulationen kann die RWA Solar Solutions fachkundig bei der Vorplanung und Projektierung beratend zur Seite stehen.

Alles im Blick

Wir bieten außerdem die Möglichkeit des Public Displays.

Mit dieser Option verfügt die Anlage über einen eigenen Screen, wo jederzeit die gerade aktuellen Werte abgelesen werden können.
Rechts sehen Sie ein Beispiel, wie Ihr Screen aussehen könnte.